So kann ZOOM Dir helfen, Dein Business online auszuüben!

Ich selbst nutze Zoom * schon seit einigen Jahren als virtuelle Austauschplattform mit Kunden, als virtuellen Seminarraum.

Zoom gibt es in verschiedenen „Varianten“.

Zunächst empfehle ich Dir den Einstieg mit der kostenlosen Variante.

Ein Upgrade ist jederzeit problemlos möglich.

Im nachfolgenden Tutorial gebe ich Dir als Moderator einen Schnell-Einblick, wie Du Zoom einsetzen kannst, um ortsunabhängig mit Deinen Kunden zu kommunizieren oder Meetings zu veranstalten.

 

Viel Spaß beim Ansehen und ich freue mich über Dein Feedback zum Tutorial!

 

LG Anuschka Schwed

Zoom-Workshop

In meinem ZOOM-Workshop bekommst Du in ganz kurzer Zeit alle Infos für den professionellen Einsatz von ZOOM.

Das Wissen steht sofort zur Verfügung und für Deine Fragen und meine besten Tipps zu Zoom treffen wir uns 2 x Live.

 

Wenn Du jetzt wirklich schnell einsteigen und keine Zeit mit Suchen auf YouTube oder Google verplempern möchtest, dann ist der Workshop genau richtig für Dich.

 

Hier findest Du alle Infos zum ZOOM-Online-Workshop.

Das sind die Themen und Zeiten, die Du im nachfolgenden Video-Turorial zu ZOOM wiederfindest:

Zeit Behandeltes Thema: Zeit Behandeltes Thema:
0:00 Welche Abo-Modelle bietet Zoom, Kostenlose Registrierung 29:00 Informationen zu Aufzeichnungen, Speichermöglichkeiten
06:00 Meetings erstellen, erste Einstellunge 31:00 Allgemeine Voreinstellungen für Meetings anpassen
07:00 Dein persönlicher Meetingraum 32:00 Chat-Voreinstellungen
08:00 So planst Du Dein erstes Meeting 33:00 Sound beim Betreten und Verlassen des Meetings
18:00 Infos zum Zugangslink Deines Meetings, Verteilen des Links 34:00 Dateiübertragung
20:00 Meeting nachbearbeiten 34:30 Bildschirmübertragung
21:00 Meeting starten, Browser-Hinweise für Deine Teilnehmer 35:00 Fernsteuerung
22:00 Das Zoom-Fenster 36:00 Voreinstellungen zu Aufzeichnungen
24:00 Zoom-Meeting steuern mit der Werkzeug/Menüleiste 38:00 Geplantes Meeting erneut starten
25:00 Meeting-Teilnehmer verwalten 38:50 Bildschirmfreigabe
27:00 Der Chat 39:10 Whiteboard nutzen
41:00 Bildschirm für Teilnehmer freigeben

Klick auf des Video zum Starten!

Anuschka Schwed MS-Office-Training und Coaching
Mein Name ist Anuschka Schwed und ich bin seit 1989 selbstständige MS-Office-Trainerin und Beraterin.

Für mich ist es wichtig, MS-Office-Themen einfach und praxisnah zu erklären. Keine Schnörkel oder komplizierten Wege. Je effizienter, umso lieber!

Seit 2018 habe ich meine MS-Office-Online-Akademie gegründet, mit der die Teilnehmer orts- und zeitunabhängig genau die Inhalte und Tipps bekommen, die aktuelle benötigt werden.

Einfach, schnell und zeitsparend mit MS-Office arbeiten – dabei unterstütze ich Dich gerne!

Mit * gekennzeichnet Links sind Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich von Zoom.us eine kleine Provision erhalte, falls Du über meinen Link Zoom erwirbst. Für Dich macht es keinen Unterschied. Du zahlst dadurch nicht mehr!

FAQ’s zu ZOOM

Welche ZOOM-Version verwende ich?

Um herauszufinden, mit welcher Zoom-Version Du arbeitest, gehst Du folgendermaßen vor:

  1. Starte Deine Zoom-App, melde Dich an und klicke auf Dein Profilbild
  2. Wähle im Menü dann „Hilfe“
  3. „Über Zoom“ anklicken
  4. Es erscheint ein Dialogbild mit der Angabe der verwendeten Zoom-Version.

 

Zoom Version anzeigen

Wie aktualisiere ich ZOOM?

Wie kann ich ein manuelles Update der Zoom-Software vornehmen bzw. wie kann ich prüfen, ob ein neues Update vorliegt?

  1. Starte Deine Zoom-App, melde Dich an und klicke auf Dein Profilbild
  2. Wähle im Menü „Nach Updates suchen“
  3. Wenn es Aktualisierungen für Zoom gibt, bekommst Du einen Hinweis darüber und kannst entscheiden, ob Du direkt „Aktualisieren“ möchtest oder dies „Später“ tun willst.

Du solltest immer dafür sorgen, dass Du die aktuellste Version von Zoom nutzt.

8 Kommentare

    • Hallo Herr Zurhorst,
      das freut mich zu lesen.
      Falls Sie eine Frage zu Zoom haben, melden Sie sich einfach bei mir.
      Weiterhin viel Erfolg mit Zoom.
      Anuschka Schwed

  1. Guten Tag Frau Schwed
    Danke für Ihre guten Tipps.
    Ich möchte Zoom für den Fernunterricht einsetzen. Da gibt es immer wieder Arbeitsblätter, in welchen ich oder die Schüler etwas schreiben können sollten. Ich habe noch nicht herausgefunden, wie das optimal geht.
    Habe versucht mit Freigabe.
    Und auch mal mit Fernsteuerung.
    Aber wie geht das, dass 10 Schüler gleichzeitig sehen, was gemacht wird und auch schreiben können?
    Oder vielleicht geht das auch nicht?

    Vielen Dank für Ihre Antwort schon jeetzt.

    Schönen Tag und viele Grüsse
    Margrit Keller

  2. Vielen Dank für dieses hervorragende Webinar! – Obwohl ich schon länger mit Zoom arbeite , war da ganz viel Neues für mich. – Wird das noch eine Weile online bleiben, um später noch mal reinzuschauen?

    Herzbewegte Grüsse, Jutta

    • Liebe Jutta,

      das freut mich sehr zu lesen!!!!
      Ja, das Tutorial bleibt noch eine Weile online. Ich möchte damit ein Stück Hilfe leisten, um den Schritt zum Thema Online-Meetings und Besprechungen zu wagen.

      Mehr Praxistipps und Wissen zu ZOOM gibt es in meinem ZOOM-Online-Workshop, der erneut am Samstag, 28. März 2020 startet.

      LG Anuschka Schwed

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare